Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkener Radler fährt im Leipziger Osten auf haltendes Auto auf

Betrunkener Radler fährt im Leipziger Osten auf haltendes Auto auf

Ein 32-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Dresdner Straße in Leipzig auf einen Pkw aufgefahren. Dabei entstand ein Schaden an dem Fahrzeug in Höhe von 600 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit.

Voriger Artikel
Schwerverletzt auf die Intensivstation: Moped fährt 67-Jährigen in Leipzig-Thekla an
Nächster Artikel
Gefälschte Feinstaubplakette – Leipziger Polizei zieht Lkw-Fahrer aus dem Verkehr

Alkoholtest (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Radler befuhr die Straße stadteinwärts. Einem Fahrzeug, das an der Kreuzung zur Kohlgartenstraße verkehrsbedingt anhalten musste, konnte der 32-Jährige nicht mehr ausweichen.

Eine Atemalkoholkontrolle durch die Polizei ergab bei dem Radfahrer einen Wert von 1,44 Promille. Gegen ihn wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr