Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkener fährt in Markranstädt mit Kleinkind Fahrrad – Junge bei Unfall verletzt

Betrunkener fährt in Markranstädt mit Kleinkind Fahrrad – Junge bei Unfall verletzt

Ein eineinhalbjähriges Kind ist bei einem Unfall in Markranstädt (Landkreis Leipzig) verletzt worden. Der Junge saß im Kindersitz eines Fahrrads, das ein betrunkener Mann fuhr, wie die Polizei in Leipzig mitteilte.

Voriger Artikel
Prozess um Sex-Übergriff in Schkeuditz: "Ich hatte richtig Todesangst"
Nächster Artikel
53-jähriger Fußgänger stirbt bei Unfall mit Straßenbahn in Leipzig-Schönefeld

Archivfoto

Quelle: dpa

Markranstädt. Der 47-Jährige fuhr demnach am Mittwoch von einem Fußweg auf die Straße, als es zum Zusammenstoß mit einem Auto kam.

Radfahrer und Kind stürzten. Der Junge verletzte sich und musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den 47-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr