Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener fährt in Markranstädt mit Kleinkind Fahrrad – Junge bei Unfall verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener fährt in Markranstädt mit Kleinkind Fahrrad – Junge bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 30.04.2015
Archivfoto Quelle: dpa
Markranstädt

Der 47-Jährige fuhr demnach am Mittwoch von einem Fußweg auf die Straße, als es zum Zusammenstoß mit einem Auto kam.

Radfahrer und Kind stürzten. Der Junge verletzte sich und musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den 47-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Ich dachte, es ist mit mir vorbei. Ich hatte richtig Todesangst." Der nächtliche Überfall vor acht Monaten im Stadtpark Schkeuditz veränderte ihr Leben radikal.

29.04.2015

In Leipziger Stadtteil Anger-Crottendorf ist in der Nacht zu Mittwoch ein 24-jähriger Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben fuhr der Mann gegen 2.25 Uhr auf der Zweinaundorfer Straße, kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und rammte eine Hauswand in Höhe einer Tankstelle.

29.04.2015

Am Dienstag haben Unbekannte in mindestens zwei Fällen versucht, mit einer Telefonmasche von Leipzigern Geld zu ergaunern. Wie die Polizei der Messestadt mitteilte, hatten Trickdiebe am Telefon einen fünfstelligen Gewinn zugesagt.

17.07.2015