Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener würgt 85-jährigen Autofahrer in Leipzig-Connewitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener würgt 85-jährigen Autofahrer in Leipzig-Connewitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 11.12.2014
Ein 85-jähriger Autofahrer ist in Connewitz von einem Betrunkenen attackiert worden Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

„Der Angreifer versuchte ihn zu würgen und schrie etwas Unverständliches“, berichtete Polizeisprecher Alexander Bertram. Als ein Zeuge einschritt, kam es zu einer Schlägerei.

Gegen 20 Uhr am Mittwochabend drehte der Senior mit seinem Wagen auf der Arthur-Hoffmann-Straße. Offenbar ohne Vorwarnung kam es dann zu der tätlichen Attacke. Das Motiv ist laut Polizei bislang völlig unklar. Der mit 1,6 Promille alkoholisierte 44-jährige Tatverdächtige soll zuvor aber bereits in der Umgebung randaliert haben.

Ein 39-jähriger Mann kam dem Rentner zu Hilfe und zog den Angreifer aus dem Fahrzeug heraus. „Danach kam es zum Handgemenge, in dessen Folge der Helfer stürzte und mehrere Faustschläge abbekam“, so Bertram. Die alarmierten Polizisten seien schnell vor Ort gewesen und hätten die Auseinandersetzung beendet. Ernsthaft verletzt wurde keiner der Beteiligten.

Der 44-Jährige kam über Nacht in eine Zelle. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung ermittelt.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pech für zwei Diebe im Leipziger Zentrum: In der Nacht zum Mittwoch wurden sie gleich zweimal erwischt. Der Polizei zufolge waren sie gegen 4.15 Uhr zunächst in der Königshofpassage unterwegs.

10.12.2014

Bei einem Autounfall in Leipzig-Seehausen ist am Dienstagmorgen ein Schaden von mehr als 12.000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei befuhr eine 41-jährige Frau die Maximilianallee in Richtung Autobahn 14. Vermutlich aufgrund von Glätte kam sie nach links von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke.

10.12.2014

Einer 62-jährigen Leipzigerin ist Dienstagnachmittag auf dem Wochenmarkt im Stadtzentrum ihre Handtasche gestohlen worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die Frau hatte die Tasche im hinteren Korb ihres Fahrrads abgelegt, während sie im vorderen ihre Einkäufe verstaute.

10.12.2014
Anzeige