Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Beutel mit Bierflaschen bewahrt Raubopfer in Möckern vor Schlimmerem
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Beutel mit Bierflaschen bewahrt Raubopfer in Möckern vor Schlimmerem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.12.2009
Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Da er aber keine Brieftasche bei sich hatte, überließ er den Räubern einen Beutel mit Bierflaschen. Daraufhin ließen die drei Männer von ihm ab und flüchteten.

Das Opfer erlitt Prellungen und leichte Schnittverletzungen und musste ambulant versorgt werden. Gegen die drei Männer wird nun wegen Raubes ermittelt.

Anne Ulbricht

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Dachdeckermeister hat am Montagmittag in Plagwitz einen Brand auf dem Dach eines Wohnhauses verursacht. Wie die Polizei informierte, arbeitete der 43-Jährige in der Kolbestraße gerade mit einem Gasbrenner, als er ausrutschte und die Gasflasche umstieß.

15.12.2009

Zwei Kinder im Alter von drei und sieben Jahren haben am Freitag leicht bekleidet die Wohnung ihrer Eltern verlassen und sind allein durch die Straßen gelaufen.

14.12.2009

Zwei Leipziger haben in der Nacht von Freitag zu Samstag einen 21-Jährigen festgehalten, der versucht hatte, ein Ehepaar zu überfallen. Nach Polizeiangaben bedrohte der junge Mann seine Opfer mit einem Messer.

14.12.2009
Anzeige