Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bewaffneter Räuber in Leipzig von Zeugen überwältigt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bewaffneter Räuber in Leipzig von Zeugen überwältigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 20.05.2015
Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Ein bewaffneter Räuber ist in Leipzig festgenommen worden. Der Mann hatte am Dienstag gegen 13.20 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Westplatz eine 65 Jahre alte Frau mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Als diese der Aufforderung nicht sofort nachkam, schlug der 22-Jährige ihr ins Gesicht und entriss ihr die Handtasche. Zeugen konnten den flüchtenden Täter jedoch überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Mann wurde festgenommen, Polizei und Staatsanwaltschaft haben einen Haftantrag wegen schweren Raubes gestellt. lvz/jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Augenreizungen, Atembeschwerden und Kopfschmerzen: Nach einem Chemie-Unfall rückte am Mittwoch in Leipzig die Feuerwehr aus. Die Verletzten konnten amublant versorgt werden.

20.05.2015

Ein 43-Jähriger soll in einem Leipziger Pflegeheim seinen Zimmergenossen mit Mundwasser übergossen und angezündet haben. Jetzt steht er wegen Mordes vor Gericht - und schweigt vorerst.

20.05.2015

Lockten sie tatsächlich unzählige Ärzte bundesweit in eine teure Leasing-Falle? Seit Dienstag stehen zwei frühere Geschäftsführer einer in Leipzig ansässigen Firma vor dem Landgericht.

22.05.2015
Anzeige