Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bewaffneter Überfall auf Grünauer – Trio wegen Erpressung vor Gericht in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bewaffneter Überfall auf Grünauer – Trio wegen Erpressung vor Gericht in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:59 18.02.2015
Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Während Ibrahim G. (27) das Opfer mit einem Holzknüppel und Gegenständen misshandelt habe, seien die heutige Ehefrau des Angeklagten, Josephine G. (19), sowie deren Freundin Jacqueline F. (30) zwar nicht handgreiflich geworden. Sie sollen den Geschädigten aber mit einer Pistole beziehungsweise einem Messer bedroht haben.

Laut Anklage wurde dem Geschädigten eine Frist gesetzt, um 300 Euro Schadenersatz beziehungsweise Reparaturkosten zu zahlen. Angeblich soll er eine goldene Kette, bei der es sich um ein Erbstück handelte, beschädigt und damit unbrauchbar gemacht haben. Auch die Mutter des heute 24 Jahre alten Geschädigten war seinerzeit eingeschaltet worden, konnte die geforderte Summe aber nicht zahlen. Nach den Misshandlungen musste das Opfer ins Krankenhaus gebracht werden, es war fünf Wochen lang in stationärer Behandlung.

Der Angeklagte Ibrahim G. ist bereits mehrfach unter anderem wegen Körperverletzung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorbestraft. Auch die beiden Frauen sind schon strafrechtlich in Erscheinung getreten.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.02.2015

Sabine Kreuz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Streit um das Erbe des Kreativitätspädagogen Hans-Georg Mehlhorn aus Leipzig ist zugunsten seiner Ehefrau ausgegangen. Das Landgericht wies die Klage der von dem Professor als Erbin bestimmten engen Mitarbeiterin Janine L.

18.02.2015

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Markkleeberg: Wie die Leipziger Polizei mitteilte, stieß bereits am vorletzten Montag ein Autofahrer beim Parken gegen ein abgestelltes anderes Fahrzeug.

17.07.2015

Im Zeitraum zwischen Samstagmorgen und Montagfrüh haben Diebe in Zwenkau einen Sattelauflieger mit Haushaltsgegenständen entwendet. Das Fahrzeug der Firma Schmitz Cargobull habe das amtliche Kennzeichen L – YE 3392, so die Polizei.

17.02.2015
Anzeige