Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Biber stirbt bei Zusammenstoß mit Auto auf der B 183a nahe Delitzsch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Biber stirbt bei Zusammenstoß mit Auto auf der B 183a nahe Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 15.04.2013
Den Zusammenstoß mit einem Auto hat am Sonntagabend ein Biber auf der Bundesstraße 183a nicht überlebt. (Archiv) Quelle: LVZ Archiv
Anzeige
Leipzig

Der Vierbeiner war sofort tot. Der junge Mann blieb unverletzt und rief die Polizei, die auch den zuständigen Jäger informierte.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit vorgehaltenem Messer haben drei Unbekannte am Sonntagmorgen ein Mobiltelefon sowie Bargeld von einem 24-Jährigen in Leipzig-Eutritzsch erbeutet. Nach Angaben der Polizei vom Montag telefonierte das Opfer zuvor gegen 5.30 Uhr in der Dessauer Straße, als ihm ein Mann entgegen kam und nach der Uhrzeit fragte.

15.04.2013

Ein Brandstifter hat am Sonntagmorgen im Gartenverein „Trommelholz“ in Leipzig-Möckern die Laube eines 28-Jährigen angezündet. Wie die Polizei am Montag mitteilte, benutzte der Unbekannte flüssigen Brandbeschleuniger, den er über Einrichtungsgegenstände auf einer überdachten Terrasse goss.

15.04.2013

Ein Drohbrief sorgt seit den Morgenstunden am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Taucha für Aufregung. Wie die Polizei erklärte, wurde gegen 10.30 Uhr ein Zettel im Sekretariat der Schule gefunden, in dem mit Störungen gedroht wird, falls die Abiturprüfungen wie geplant beginnen.

15.04.2013
Anzeige