Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bierlastwagen in Leipzig verliert Leergut
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bierlastwagen in Leipzig verliert Leergut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 07.09.2018
Die Scherben lagen über den gesamten Fußweg an der Leipziger Prager Straße verteilt. Quelle: Sebastian Anders/LVZ
Leipzig

Ein Lastwagen mit Bierflaschen der Sternburg-Brauerei hat am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr auf der Prager Straße in Höhe des Gutenbergplatzes in Leipzig seine Ladung verloren. Hunderte Flaschen lagen verteilt über Fuß- und Radweg, der Großteil davon zerbrochen. Laut Polizei handelte sich um leere Pfandflaschen. Das Leergut-Schaden beläuft sich auf 700 Euro. Verletzt wurde niemand.

Als der Lkw links abbog, öffnete sich aus bisher ungeklärter Ursache die Seitenwand des Fahrzeugs, sodass die leeren Bierflaschen auf die Straße fielen. Einen Fahrfehler schließt die Polizei aus. Bei dem Unfall wurde auch eine Ampel beschädigt. Diese funktioniert zwar noch, wurde aber demoliert. Schaden: weitere 1000 Euro.

Kurz darauf war ein Fahrzeug der Stadtreiningung vor Ort, Mitarbeiter saugten die Scherben auf. Beamte der Polizei sicherten den Unfallbereich zusätzlich ab. Autos konnten aber Augenzeugen zufolge weiterhin passieren. Gegen 22.15 Uhr war die Fahrbahn wieder frei von Scherben.

gap/jhz/ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Landgericht Leipzig begann ein Prozess um einen Mordversuch. Ein 48-Jähriger habe seine Nachbarn im Stadtteil Abtnaundorf mit „Menschenvernichtungsmittel“ bekämpfen wollen. Ein betroffener Zeuge spricht von einer „extrem surrealen“ Situation.

06.09.2018

Eine Autofahrerin hat in Leipzig einen von rechts kommenden Radler erfasst. Der 31-Jährige zog dabei sich eine Platzwunde und Prellungen zu.

06.09.2018

Auf der Dieskaustraße hat ein Fahrradfahrer am Mittwoch ein Kind gestreift. Er stürzte und verletzte sich schwer. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

06.09.2018