Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bio-Markt in Leipzig-Connewitz attackiert – Schaufenster zerstört
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bio-Markt in Leipzig-Connewitz attackiert – Schaufenster zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 09.08.2016
Schäden an Biomarkt in Leipzig-Connewitz Quelle: Privat
Anzeige
Leipzig

Zwei Männer haben in der Nacht zu Dienstag die Scheiben eines Bio-Marktes in der Connewitzer Simildenstraße eingeworfen. Eine Anwohnerin hatte gegen 1 Uhr den Lärm gehört und beobachtete zwei junge Männer. Diese sind etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Bekleidet waren sie mit langen Hosen und dunklen Kapuzenpullovern. Wie die Polizei mitteilte, gingen acht der äußeren Schaufensterscheiben zu Bruch, mehrere Scheiben der Innenverglasung splitterten. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

In einer Erklärung, die LVZ.de vorliegt, äußerte sich der Inhaber des Supermarktes. Er führt die Attacke auf eine Plakatkampagne zurück, mit der seine Laden-Kette derzeit wirbt. „Mit dieser hinterfragen wir kritisch den antikapitalistischen Reflex der linken Szene und fordern dazu auf, die Meckerecke zu verlassen“, so der Geschäftsführer. Am Tag vor der Attacke habe er in einer Facebook-Diskussion seine Sicht auf die "psychologischen Ursachen" der Anfeindungen dargelegt. Mittlerweile hat er Strafanzeige zu dem Vorfall aus der Dienstagnacht gestellt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

joka

Ein betrunkener Jugendlicher hat am Montagabend im Allee-Center in Leipzig-Grünau randaliert sowie Passanten und Kunden bedroht und beschimpft. Später beleidigte er sowohl Security-Mitarbeiter als auch Polizisten und versuchte diese zu attackieren.

09.08.2016

Fast vier Jahre lang wurde er von der Polizei gesucht und konnte immer wieder entwischen. Nun klickten bei einem 21-Jährigen in einer Sportsbar in Leipzig die Handschellen. Gegen den Mann lagen vier Haftbefehle vor.

09.08.2016

Mindesten sieben historische Pistolen, weitere Waffen, Gold, Silber und Schmuck haben Einbrecher am Wochenende in Leipzig-Volkmarsdorf erbeutet. Dazu flexten sie einen Tresor auf und entnahmen diesem die Beute im Wert von mehreren tausend Euro.

09.08.2016
Anzeige