Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Blitzeinschlag im Leipziger Zoo: Zwei Kinder und zwei Erwachsene verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Blitzeinschlag im Leipziger Zoo: Zwei Kinder und zwei Erwachsene verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 01.05.2014
Der Rettungsdienst brachte die zwei verletzten Kinder in ein Krankenhaus. Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Die Kinder mussten vorsorglich in eine Klinik eingeliefert werden, erklärte ein Polizeisprecher gegenüber LVZ-Online.

Der Vorfall ereignete sich auf dem Vorplatz des Hacienda-Restaurants im Zoo, nahe der Leopardenanlage. Polizei und Feuerwehr waren mit mehreren Einsatzwagen zur Stelle, um Hilfe zu leisten. Die beiden 20- und 47-jährigen Erwachsenen konnten noch im Zoo ärztlich versorgt werden.

Nach Angaben der Rettungsleitstelle gab es in Leipzig und dem Kreis Nordsachsen keine weiteren Vorfälle aufgrund des Unwetters.

Für den Donnerstagabend gab der Deutsche Wetterdienst eine Warnung vor schwerem Gewitter, Sturmböen, Starkregen und Hagel für ganz Sachsen aus.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig-Connewitz ist in der Nacht zu Dienstag ein Auto in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei Leipzig mitteilt, brannte der vordere Bereich des Fahrgastraums vollständig aus.

01.05.2014

Ein unbekannter Fahrgast hat am Dienstagabend während einer Tour durch das Leipziger Stadtgebiet den Taxifahrer um seinen Lohn gebracht und ihm das Handy gestohlen.

30.04.2014

Am Dienstag haben Polizisten im Stadtteil Gohlis auf dem Führerschein eines Mannes Kokain nachgewiesen. Ein 61-Jähriger hatte dem 47-jährigen Fahrer eines Luxusautos in der Möckernschen Straße die Vorfahrt genommen.

30.04.2014