Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Böhlitz-Ehrenberg: Ungesichertes Auto rammt zwei andere Fahrzeuge
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Böhlitz-Ehrenberg: Ungesichertes Auto rammt zwei andere Fahrzeuge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 20.07.2010
Blechschaden nach einem Unfall. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Auf der abschüssigen Straße machte sich das Gefährt daher selbstständig.

Zuerst touchierte es einen dahinter abgestellten Audi. Danach rollte der Mazda weiter über die Straße und fuhr schließlich gegen ein Garagentor. Der dahinter abgestellte Renault eines 65-jährigen Leipzigers wurde bei dem Aufprall ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Laut Polizei liegt der Schaden im oberen vierstelligen Bereich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In eine Arztpraxis im Leipziger Stadtteil Schönefeld sind am vergangenen Wochenende unbekannte Täter eingebrochen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Tat sei erst am Montag von Angestellten bei Dienstbeginn bemerkt worden, weil die Eingangstür aufgehebelt war.

20.07.2010

Drei Kinder aus Leipzig und ihre Oma aus Rostock sind am Montag bei einem Verkehrsunfall in Nordvorpommern verletzt worden. Die 67-jährige Großmutter und ihre Enkel im Alter von fünf, neun und 13 Jahren erlitten leichte Verletzungen wie Schürfwunden und Prellungen, teilte die Polizei in Stralsund mit.

19.07.2010

Weil ein Autofahrer einem Motorrad die Vorfahrt nahm, ist es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall am Leipziger Sportforum gekommen. Dabei stürzte der 43-jährige Zweiradfahrer und geriet unter das entgegenkommende Fahrzeug.

19.07.2010
Anzeige