Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brand am Bahndamm: Strecke zwischen Leipzig-Hauptbahnhof und Connewitz kurzzeitig gesperrt

Brand am Bahndamm: Strecke zwischen Leipzig-Hauptbahnhof und Connewitz kurzzeitig gesperrt

In Höhe des Haltepunktes Leipzig-Ost ist am Freitagnachmittag ein Feuer auf einem Bahndamm ausgebrochen. Ein alter Balken und fünf Quadratmeter Ödland gingen in Flammen auf.

Voriger Artikel
Ladendetektive schnappen an einem Tag vier Diebe im Leipziger Zentrum
Nächster Artikel
Unglück beim Passagenfest in Leipzig – Musiker stürzt von Speck's Hof in die Tiefe

Die Leipziger Feuerwehr rückte zu einem Brand am Bahndamm nahe des Haltepunktes Leipzig-Ost aus.

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Aus Sicherheitsgründen wurde die Bahnstrecke zwischen Leipzig-Hauptbahnhof und Connewitz für die Löscharbeiten kurzzeitig gesperrt.

Durch den Brand sei kein größerer Schaden entstanden, sagte Schichtführer Gerald Hofmann von der Leitstelle der Feuerwehr in Leipzig. Das Feuer war gegen 16.37 Uhr gemeldet worden. Es konnte relativ schnell unter Kontrolle gebracht werden.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr