Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brand im Leipziger Westen – Pflanzenabfälle gehen auf Lagerplatz in Flammen auf

Brand im Leipziger Westen – Pflanzenabfälle gehen auf Lagerplatz in Flammen auf

Auf einem Lagerplatz des Leipziger Grünflächenamtes sind am Donnerstagnachmittag Pflanzenabfälle in Flammen aufgegangen. Wie die Feuerwehr am Abend mitteilte, brach der Brand in den Schönauer Lachen gegen 16.45 Uhr aus.

Voriger Artikel
Straßenschlacht am Connewitzer Kreuz: Mehl und Wasser fliegt – Verkehr gestoppt
Nächster Artikel
Steinwürfe auf Leipziger Straßenbahn verletzen Fahrgast – 36-Jähriger festgenommen

Sogar mit einer Drehleiter rückte die Feuerwehr an (Archivbild)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Feuerwehr rückte mit einem Tanklöschfahrzeug, zwei Löschfahrzeugen sowie einer Drehleiter an. Um auch versteckte Glutherde bekämpfen zu können, wurde ein Radlader des Grünflächenamtes eingesetzt, der die Pflanzenreste auseinander zog.

Gegen 18 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle gebracht. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr. Die Feuerwehr geht wegen der sommerlichen Temperaturen von spontaner Selbstentzündung aus.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr