Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brand im Leipziger Westen – Pflanzenabfälle gehen auf Lagerplatz in Flammen auf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brand im Leipziger Westen – Pflanzenabfälle gehen auf Lagerplatz in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 01.08.2013
Sogar mit einer Drehleiter rückte die Feuerwehr an (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Feuerwehr rückte mit einem Tanklöschfahrzeug, zwei Löschfahrzeugen sowie einer Drehleiter an. Um auch versteckte Glutherde bekämpfen zu können, wurde ein Radlader des Grünflächenamtes eingesetzt, der die Pflanzenreste auseinander zog.

Gegen 18 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle gebracht. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr. Die Feuerwehr geht wegen der sommerlichen Temperaturen von spontaner Selbstentzündung aus.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut Probleme in der Nähe vom Connewitzer Kreuz: Einsatzkräfte der Polizei sind am Donnerstagabend kurz nach 18 Uhr an den Brennpunkt im Leipziger Süden gerufen worden.

01.08.2013

In zwei Einfamilienhäuser in Leipzig und Taucha ist am Mittwoch während des Tages eingebrochen worden. In einem Fall erbeuteten die unbekannten Täter Wertgegenstände im fünfstelligen Eurobereich, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

01.08.2013

Die Leipziger Polizei hat am Mittwochvormittag zwei Einbrecher in Böhlitz-Ehrenberg festgenommen, dies sich während ihres Beutezugs als Mitarbeiter eines Stromanbieters ausgaben.

01.08.2013
Anzeige