Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brand in Grünauer Studentenwohnheim – 20-Jähriger muss ins Krankenhaus

Brand in Grünauer Studentenwohnheim – 20-Jähriger muss ins Krankenhaus

Nach einem Brand in einem Studentenwohnheim in Leipzig-Grünau musste ein Bewohner in einem Krankenhaus behandelt werden. Wie die Feuerwehr LVZ-Online am Abend auf Nachfrage von LVZ-Online mitteilte, fing gegen 15 Uhr in einer Küche eine Dunstabzugshaube Feuer.

Voriger Artikel
Diebe brechen in Fastfood-Restaurant ein und stehlen Tresor – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Brandstifter zündelt erneut in Holzhausen – Flugblatt fordert Anwohner zum Handeln auf

(Symbolfoto)

Quelle: Daniel Remler

Leipzig. Noch bevor die Löschkräfte in der Gärtnerstraße eintrafen, hatten die Bewohner den Brand unter Kontrolle gebracht. Dabei erlitt ein 20-Jähriger allerdings eine Rauchgasvergiftung und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr