Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brand in Leipzig-Altlindenau - sechs Personen werden in ein Krankenhaus eingeliefert

Brand in Leipzig-Altlindenau - sechs Personen werden in ein Krankenhaus eingeliefert

Nach einem Wohnungsbrand in Leipzig-Altlindenau sind am späten Dienstagabend sechs Personen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Wie die Polizei am Abend mitteilte, brach der Brand in der Karl-Ferlemann-Straße gegen 22.30 Uhr aus.

Voriger Artikel
Chef-Programmierer des illegalen Filmportals Kino.to steht in Leipzig vor Gericht
Nächster Artikel
Tabaksglut löst Feuer in der Kasseler Straße aus - Identität des Toten ist noch unklar

Symbolbild.

Quelle: Catrin Steinbach

Leipzig. Das Feuer blieb auf das Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung begrenzt. Aufgrund der starken Rauchgasentwicklung mussten jedoch sechs Bewohner medizinisch versorgt werden. Unter den Verletzten befand sich auch der 51 Jahre alte Wohnungsmieter, der zum Zeitpunkt des Feuers der Polizei zufolge alkoholisiert war. Die Kriminalpolizei nimmt die Ermittlungen auf.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr