Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brand in Mehrfamilienhaus in Leipzig-Connewitz: Ursache noch unklar
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brand in Mehrfamilienhaus in Leipzig-Connewitz: Ursache noch unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 27.01.2015
Die Feuerwehr musste das brennende Haus löschen. (Symbolfoto) Quelle: Andre Kempner
Leipzig

Den bisherigen Erkenntnissen nach waren alle Türen und Fenster ordnungsgemäß verschlossen.

Die Feuerwehr musste die Haustür gewaltsam öffnen, um den Brand löschen zu können. Bei der anschließenden Kontrolle des Gebäudes wurden keine Personen und nur ein Brandherd entdeckt. Direkt neben diesem hing ein abisoliertes Elektrokabel. Das Mehrfamilienhaus wird derzeit saniert. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonntag ist in Lausen-Grünau ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stand gegen Mitternacht ein unbekannter Mann mit einem Messer vor der Tür eines 20-Jährigen.

27.01.2015

Gleich mehrfach ging am Montagabend eine Matratze in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Kreuzdornstraße (Leipzig-Paunsdorf) in Flammen auf. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer zuerst gegen 18 Uhr aus.

27.01.2015

Unbekannte haben am Sonntagabend Mülltonnen auf mehrere Straßen im Leipziger Stadtteil Sellerhausen-Stünz geschoben. In der Folge prallte eine 63 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Pkw gegen zwei der schwarzen Tonnen.

26.01.2015