Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brand in Mehrfamilienhaus in der Wurzener Straße

Brand in Mehrfamilienhaus in der Wurzener Straße

Ein Brand im Treppenhaus hat in der Nacht zum Mittwoch in einem leerstehenden Leipziger Mehrfamilienhaus in der Wurzener Straße Schaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Feuer niemand verletzt.

Leipzig. Der Brand in dem fünfstöckigen Haus war gegen 2.15 Uhr aus ausgebrochen und konnte nach rund drei Stunden gelöscht werden. Die Wurzener Straße musste in der Zeit gesperrt werden. Umliegende Häuser wurden nicht evakuiert.

Am Mittwochvormittag untersuchten Brandermittler vor Ort die Ursache des Feuers. Nach Informationen von Polizeisprecherin Maria Braunsdorf, werde derzeit von Brandstiftung ausgegangen. Mit genauen Ergebnissen sei aber erst gegen Mittag zu rechnen. Die Höhe des entstandenen Schadens war zunächst nicht bekannt.

php37bb538f9c201007211034.jpg

Ein Brand im Treppenhaus hat in der Nacht zum Mittwoch in einem leerstehenden Leipziger Mehrfamilienhaus in der Wurzener Straße Schaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Feuer niemand verletzt. Der Brand in dem fünfstöckigen Haus war gegen 2.15 Uhr aus ausgebrochen und konnte nach rund drei Stunden gelöscht werden.

Zur Bildergalerie

stb / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr