Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brand in leerstehendem Gebäude in Leipzig-Plagwitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brand in leerstehendem Gebäude in Leipzig-Plagwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 19.03.2017
Die Feuerwehr musste am Sonntag ein Feuer in Plagwitz löschen. (Symbolbild) Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

In Plagwitz hat es am Sonntagmittag in einem leerstehenden Gebäude gebrannt. Laut Leitstelle der Feuerwehr wurden um 12.30 Uhr Flammen in dem Haus in der Zschocherschen Straße 78 gemeldet, das auf einem Industrie-Gelände steht. In einer ersten Meldung habe es geheißen, dass sich noch Menschen in dem Gebäude befinden, das habe sich aber nicht bestätigt. Die Feuerwehr konnte die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Die Brandursache ist noch unklar.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann hat am Freitag im Leipziger Hauptbahnhof einen Bundespolizisten geschlagen und leicht verletzt. Der Betrunkene hatte zuvor die Westhalle des Bahnhofs verunreinigt.

18.03.2017

Ihr Traum endete tragisch. Eine 54 Jahre alte Frau aus Leipzig ist auf der Ferieninsel Bali ermordet worden. Dabei wollte sie dort noch einmal neu beginnen.

19.03.2017

Am Donnerstagabend hat ein Unbekannter ein Fahrrad im Wert von 1.300 Euro aus einem Keller in Leipzig-Gohlis entwendet. Nach dem Einbruch grüßte er eine Hausbewohnerin und verließ das Gebäude.

17.03.2017
Anzeige