Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brandbombe aus dem zweiten Weltkrieg in Leipzig-Großzschocher gefunden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brandbombe aus dem zweiten Weltkrieg in Leipzig-Großzschocher gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 15.05.2015
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst transportierte die Brandbombe ab. (Symbolbild) Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine Brandbombe aus dem zweiten Weltkrieg handelte.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst rückte an. Er konnte den Sprengsatz sicher abtransportieren.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Karl-Heine-Straße in Leipzig-Plagwitz hat ein Autofahrer am Donnerstag einen Unfall mit vier Radfahrern verursacht und ist geflüchtet. Nach Angaben der Polizei berührte das Auto den hinten in der Reihe fahrenden Radler, sodass dieser fiel und seinen Vordermann mit sich riss.

15.05.2015

Offenbar hungrige Diebe sind in der Nacht zum Mittwoch in eine Bäckerei und Fleischerei in Leipzig-Reudnitz eingebrochen. Sie erzeugten einen Kurzschluss an der Automatiktür, sodass diese sich öffnete, teilte die Polizei mit.

15.05.2015

Die vermisste 43-Jährige aus der Südvorstadt ist am Freitag wohlbehalten aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, erkannte sie ein Passant. Ihr gehe es gut und sie benötige keine weitere medizinische Versorgung mehr. Die Frau hatte am 1. Mai gegen 9 Uhr das Übernachtungshaus für wohnungslose Frauen in der Scharnhorststraße verlassen, um zu ihrer Mutter nach Eilenburg zu fahren.

15.05.2015
Anzeige