Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandstifter in Leipzig-Altlindenau unterwegs

Mülltonnenbrände Brandstifter in Leipzig-Altlindenau unterwegs

Ein Brandstifter hat in der Nacht zum Mittwoch drei Mülltonnen in der Altlindenau angezündet. In einem Fall griffen die Flammen auf einen Transporter und die Fassade eines Mehrfamilienhauses über.

Leipzig. Durch einen Brand sind in der Nacht zum Mittwoch ein Transporter und die Fassade eines Mehrfamilienhauses in Leipzig-Altlindenau beschädigt worden. Der Polizei zufolge hatten die Flammen von einer brennenden Mülltonne in der William-Zipperer-Straße übergegriffen.

Die Beamten nahmen gegen 3.15 Uhr die Ermittlungen vor Ort auf und stellten dabei fest, dass kurz zuvor bereits eine 120-Liter-Tonne in der Georg-Schwarz-Straße sowie eine Mülltonne in der Franz-Flemming-Straße gebrannt hatten. Diese konnten jedoch von Anwohnern gelöscht werden. Tatverdächtige fand die Polizei nicht. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht geklärt.

Zeugen melden sich bitte sich beim Polizeirevier Südwest in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter der Nummer (0341) 94 600. jas

leipzig, william-zipperer-straße 51.344597 12.32213
leipzig, william-zipperer-straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr