Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandstiftung: Laube in Reudnitz vollständig abgebrannt

Brandstiftung: Laube in Reudnitz vollständig abgebrannt

In der Nacht zu Montag ist eine rund 20 Quadratmeter große Laube in der Reudnitzer Kleingartenanlage „Flora“ vollständig abgebrannt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei handelt es sich um Brandstiftung.

Ein Anwohner meldete den Brand am Sonntagabend um 23.50 Uhr in der Notrufzentrale. Rund eine Stunde später konnte die Feuerwehr den Brand vollständig löschen und ein Übergreifen auf andere Lauben verhindern. Das Dach eines angrenzenden Gartenhäuschens wurde jedoch beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Hinweise nimmt die Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 und telefonisch unter (0341) 966 46666 entgegen.

cgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr