Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brennende Mülltonnen beschädigen Haus und Pkw in Schönefeld-Abtnaundorf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brennende Mülltonnen beschädigen Haus und Pkw in Schönefeld-Abtnaundorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 03.02.2015
(Symbolfoto) Quelle: Daniel Remler
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, wurden die 120-Liter fassenden gelben Tonnen gegen 23 Uhr entzündet. Durch die Hitze barsten mehrere Fenster des Hauses, bei einem parkenden Pkw schmolzen Plastikteile.

Nachdem die Feuerwehr die Flammen gegen 23.30 Uhr gelöscht hatte, vernebelten Rauschwaden Keller und Treppenhaus und Ruß hatte die Fassade geschwärzt. Der Schaden am Auto beläuft sich auf rund 1500 Euro. Zur Höhe Kosten durch die Zerstörungen am Haus ist noch nichts bekannt.

Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen um Mithilfe. Wer Beobachtungen zum Hergang gemacht hat, wird gebeten, sich bei den Beamten im Revier Leipzig-Nord in der Essener Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 59 350 zu melden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der dritten Demonstration von „Leipzig gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Legida) sind drei Teilnehmer des Aufmarsches im Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld von Unbekannten angegriffen worden.

03.02.2015

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag einen Fahrkartenautomaten der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) gesprengt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Automat an der Endhaltestelle vor der Neuen Messe vollständig zerstört.

03.02.2015

Nachdem er im Leipziger Zentrum seine eigene Kleidung angezündet hat, ist ein 27-Jähriger in die Psychiatrie eingewiesen worden. Wie die Polizei LVZ-Online sagte, zog sich der Mann am Montagabend gegen 20.10 Uhr vor einem Restaurant in der Reichsstraße aus und entzündete seine Kleidungsstücke.

03.02.2015
Anzeige