Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brennende Zigarette löst Feuerwehreinsatz in Lene-Voigt-Straße aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brennende Zigarette löst Feuerwehreinsatz in Lene-Voigt-Straße aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.02.2010
Anzeige

Ein Mitarbeiter der Leipziger Wohnungsbaugesellschaft hatte am Sonntag gegen 23.35 Uhr Qualm im Treppenhaus bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Da die Rauchquelle nicht eindeutig festgestellt werden konnte, musste die Feuerwehr zunächst zwei Wohnungen aufbrechen. In der zweiten fanden die Rettungskräfte die brennende Matratze.

Die 54-Jährige musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen die Mieterin wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

cgr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 23-jähriger Leipziger ist am Samstagnachmittag gleich zweimal beim Diebstahl von Schokolade erwischt worden. Insgesamt klaute der junge Mann Süßigkeiten im Wert von rund 160 Euro.

15.02.2010

Ein junger Mann wurde in den frühen Morgenstunden in der Innenstadt ausgeraubt. Der 32-jährige Leipziger kam kurz nach 3 Uhr aus einem Lokal an der Gottschedstraße und lief in Richtung Thomaskirche.

12.02.2010

Mit einem voll beladenen Einkaufswagen wollten sich zwei Ladendiebe am Donnerstagnachmittag in Leipzig-Möckern aus dem Staub machen. Dies konnte jedoch durch einen aufmerksamen Kunden verhindert werden.

12.02.2010
Anzeige