Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brennender Kleinwagen an Gartenanlage in Leipzig-Schönefeld

Brandstiftung Brennender Kleinwagen an Gartenanlage in Leipzig-Schönefeld

Ein alter Golf brannte in voller Ausdehnung auf dem Parkplatz einer Kleingartenanlage in Leipzig-Schönefeld. Trotz Löscheinsatz der Feuerwehr war das Auto nicht mehr zu retten. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus.

In der Nacht zu Donnerstag in ein alter Golf in Leipzig-Schönefeld ausgebrannt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. In der Nacht zu Donnerstag in ein alter Golf in Leipzig-Schönefeld ausgebrannt. Die Polizei teilte mit, dass das Auto auf dem Parkplatz einer Gartenanlage in der Adenauerallee abgestellt war. Als die Feuerwehr eintraf, loderten die Flammen bereits in voller Ausdehnung.

So brannte der Wagen trotz des Löscheinsatzes komplett aus. Das Wrack wurde zur Spurensicherung abgeschleppt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Das Auto hatte noch einen geschätzten Wert von etwa 1000 Euro.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr