Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brennendes Auto in Gärtnerei in Leipizg-Knauthain löst Feuerwehreinsatz aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brennendes Auto in Gärtnerei in Leipizg-Knauthain löst Feuerwehreinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 01.12.2013
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Einsatzkräfte der Leipziger Feuerwehr und der freiwilligen Wehren aus Knauthain und Hartmannsdorf stellten vor Ort fest, dass in der leer stehenden Halle ein abgewrackter Pkw in Flammen stand. Sie bekamen den Brand rasch unter Kontrolle. Das Feuer habe keine Folgeschäden angerichtet, so die Rettungsleitstelle. Die Polizei ermittelt dennoch wegen Sachbeschädigung.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Straßenbahnunfall im Westen Leipzigs ist am Samstagabend ein Fußgänger getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der offenbar angetrunkene 62-Jährige gegen 22 Uhr an der Haltestelle auf der Ratzelstraße in eine Bahn einsteigen.

01.12.2013

Die Leipziger Polizei hat in der Nacht zum Samstag eine Gruppe von Buntmetalldieben geschnappt. Gegen 0.11 Uhr fiel einer Polizeistreife auf der Teslastraße im Stadtteil Thekla ein Fahrzeug mit vier Personen auf.

30.11.2013

Ohne Fahrerlaubnis, unter Drogeneinfluss und im Besitz von Pyrotechnik ist ein 23-jähriger Autofahrer am späten Donnerstagabend durch die Leipziger Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.

29.11.2013
Anzeige