Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Briefmarken im Wert von 15.000 Euro aus Leipziger Postfiliale gestohlen

Briefmarken im Wert von 15.000 Euro aus Leipziger Postfiliale gestohlen

Diese Einbrecher können jetzt eine Menge Briefe verschicken: Unbekannte haben aus einer Postfiliale in Leipzig-Grünau Briefmarken im Wert von rund 15.000 Euro entwendet.

Voriger Artikel
Lkw durchbricht Leitplanke auf A9 nahe Wiedemar – Behinderungen durch Bergung
Nächster Artikel
Vermisster 12-Jähriger aus Leipzig-Gohlis wieder aufgetaucht

Briefmarken im Wert von rund 15.000 Euro haben Einbrecher aus einer Postfiliale in Leipzig-Grünau entwendet.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Täter hatten laut Polizei am Wochenende die Eingangstür des Gebäudes in der Stuttgarter Alle unweit des Allee-Centers aufgehebelt und die Räume durchsucht.

Ein Schrank, in dem die Postwertzeichen lagerten, wurde aufgebrochen und komplett leer geräumt. Die genaue Tatzeit ist unbekannt, wird von der Polizei aber auf den Zeitraum zwischen Samstag, 14 Uhr, und Montag, 6 Uhr, eingegrenzt. Ein Mitarbeiter der Filiale hatte zu Wochenbeginn den Einbruch bemerkt und die Beamten alarmiert. An der Tür und dem Schrank entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Bereits Ende Dezember war in Grünau in eine Postfiliale an der Jupiterstraße eingebrochen worden. Unbekannte hatten damals eine Kasse entwendet und rund 2300 Euro Schaden angerichtet.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr