Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brutale Attacke im Schkeuditzer Park - 25-Jähriger wird krankenhausreif geschlagen

Brutale Attacke im Schkeuditzer Park - 25-Jähriger wird krankenhausreif geschlagen

Bei einem Spaziergang durch den Schkeuditzer Park ist am Dienstagnachmittag ein 25-Jähriger von mehreren Personen brutal zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der junge Mann gegen 15 Uhr von mehreren Personen nach Zigaretten gefragt worden.

Voriger Artikel
Transporter kollidiert mit Tram im Leipziger Zentrum – 60-Jähriger wird schwer verletzt
Nächster Artikel
Autobrand in Leipzig-Stötteritz - Polizei geht von Brandstiftung aus

Faustschlag - Szene gestellt

Quelle: André Kempner

Leipzig/Schkeuditz. Als er keine vorweisen konnte, schlugen und traten mehrere Täter auf ihn ein. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Von den Angreifern fehlt unterdessen jegliche Spur.

Zeugen, die Hinweise zum Tathergang geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Leipzig-Nord, oder telefonisch unter (0341) 59 35 0 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr