Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brutaler Handtaschen-Räuber tritt 68-jährige Leipzigerin in den Bauch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brutaler Handtaschen-Räuber tritt 68-jährige Leipzigerin in den Bauch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 26.04.2011
Anzeige
Leipzig

Sie wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Die 68-Jährige war gegen 19 Uhr auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle an der Ecke Juliusstraße/Wurzner Straße in Sellerhausen-Stünz, als ihr der Täter zunächst einen Schlag auf den Hinterkopf versetzte. Geistesgegenwärtig hielt die Frau ihre Handtasche fest, doch aufgrund der Trittattacke ließ sie diese los. Der Räuber konnte mit der Handtasche entkommen. Neben persönlichen Dokumenten befand sich darin auch eine geringe Menge Bargeld.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Graffiti-Sprayer ist am vergangenen Samstagabend in eine Werkstatt des Straßenbahnherstellers „Heiterblick“ im Leipziger Südwesten eingedrungen und dort seiner Passion nachgegangen.

26.04.2011

Im Leipziger Westen wurde am Ostersonntag ein Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der 49-Jährige fuhr gegen 18.30 Uhr auf der Saarländer Straße aus Richtung Lützener Straße kommend entlang, als ihm in einer Linkskurve ein Motorrad entgegen kam.

26.04.2011

Eine leerstehende Villa in der Hans-Driesch-Straße stand in der Nacht zum Ostermontag in Flammen. „Das Feuer ist gegen 2 Uhr ausgebrochen“, sagte Kriminalhauptkommissar Jack Dietrich.

25.04.2011
Anzeige