Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Brutaler Raubüberfall auf 18-Jährigen in Grünau: Polizei fahndet nach den Tätern
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Brutaler Raubüberfall auf 18-Jährigen in Grünau: Polizei fahndet nach den Tätern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 24.01.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Den Beamten zufolge zufolge war der Jugendliche von vier Männern gegen 20 Uhr an einer Straßenbahnhaltestelle in der Krakauer Straße angesprochen und geschlagen worden.

Die Räuber zwangen den Geschädigten zur Herausgabe seiner Geldbörse, seines Smartphones und seiner Jacke. Dann ließen sie von ihrem Opfer ab.

Der 18-Jährige wandte sich an einen Passanten (21), um mit dessen Mobiltelefon die Polizei zu infomieren. Weil der Mann kein Handy bei sich trug, fuhren sie mit der Straßenbahn zu dem 21-Jährigen nach Hause. Dort riefen sie die Polizei.

Der Jugendliche wurde bei dem Raubüberfall schwer verletzt und kam in eine Klinik.

Zwei der vier Täter beschrieb er den Beamten wie folgt: Der eine sei 15 bis 20 Jahre alt, ungefähr 1,85 bis 1,90 Meter groß, schlank und trug bei der Tat einen gelb-blauen Schal, eine schwarze Jacke und eine dunkle Hose. Der andere ist nach Angaben des Opfers 18 bis 20 Jahre alt, ungefähr 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und war mit einer blau-weiß-karierten Jacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonummer (0341) 96 64 66 66 entgegen.

la/jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Kollision zwischen einem Winterdienstfahrzeug und einer Fußgängerin ist am Donnerstag gegen 16.50 Uhr eine 24-Jährige schwer verletzt worden. Polizeiangaben zufolge war der 49-jährige Fahrer eines Multicar mit Schiebeschild in der BMW-Allee Richtung Tor 1 des BMW-Werkes unterwegs, als er mit der jungen Frau, die zum Parkplatz ging, zusammenstieß.

23.01.2014

Ein 17-Jähriger ist am Donnerstagabend gegen 20.20 Uhr Opfer eines Raubüberfalls in der Krakauer Straße in Grünau geworden. Polizeiangaben zufolge war der Jugendliche von unbekannten Tätern angesprochen, getreten und geschlagen worden.

23.01.2014

Die Polizei hat am Donnerstag eine aktuelle Warnung vor Dieben an Leipziger Schulen und Hochschulen herausgegeben. Nach Angaben der Beamten sollten Eltern darauf achten, dass ihre Kinder mit wenig Bargeld unterwegs sind.

23.01.2014
Anzeige