Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Camping-Gast am Kulkwitzer See leblos aufgefunden

Leipziger Südwesten Camping-Gast am Kulkwitzer See leblos aufgefunden

Gäste des Campingplatzes am Kulkwitzer See wurden am Sonntag Zeugen eines tragischen Todesfalls. Einer der Übernachtungsgäste hatte sich nach ersten Erkenntnissen abends ganz normal zur Nachtruhe verabschiedet. Morgens wurde er leblos aufgefunden.

Rettungskräfte konnten dem Mann am Kulkwitzer See nicht mehr helfen (Symbolbild).

Quelle: LVZ

Leipzig. Am Kulkwitzer See hat sich ein tragischer Todesfall ereignet. Wie die Polizei am Sonntag bestätigte, ist ein 25-Jähriger, der auf dem Campingplatz übernachtet hat, morgens leblos in seinem Zelt aufgefunden worden. Ein zu Hilfe gerufener Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Über die näheren Umstände des Vorfalls ist noch nichts weiter bekannt.

Die Beamten machten sich am Sonntag ein Bild von der Lage. Auch die Identität des Toten sei noch nicht geklärt, hieß es aus dem Lagezentrum der Polizei. Bislang gibt es keine Anzeichen für Fremdeinwirkungen, hieß es am Abend seitens der Behörde. Die Kripo ermittelt, der Leichnam wurde in die Gerichtsmedizin überführt.

lyn

Kulkwitzer See 51.308144 12.247316
Kulkwitzer See
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr