Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Chemischer Geruch hängt über dem Leipziger Westen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Chemischer Geruch hängt über dem Leipziger Westen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 11.02.2016
Die Feuerwehrleute sollen mit ihren Messegeräten Hinweise auf die Herkunft des Geruchs im Leipziger Westen liefern (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein übler Geruch hat den Anwohnern im Leipziger Westen am Donnerstagabend zu schaffen gemacht. Bei der Feuerwehr gingen Berichte über Gestank in Gohlis und Lindenau ein, auch in Leutzsch stieg den Menschen der üble Geruch in die Nase. Laut Anwohnern aus dem Westen war der Gestank schwer zu beschreiben, es habe wie alter Diesel oder wie aus einer alten Industrieanlage gerochen.

Wie die Leitstelle der Feuerwehr gegenüber LVZ.de mitteilte, rückten Kameraden in den Leipziger Westen aus. Die Messgeräte auf dem Feuerwehrwagen konnten allerdings keine ungewöhnlichen Stoffe feststellen. Die Kameraden konnten zwar einen chemischen Geruch wahrnehmen, allerdings sei dieser nicht reizend. Eventuell könne der Geruch von Chemiewerken im Westen von Leipzig kommen, hieß es aus der Leitstelle der Feuerwehr. Da von keiner Gesundheitsgefährdung auszugehen sei, wurde aber erst mal kein spezieller Messdienst in die betroffenen Stadtteile geschickt.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 1. FC Lokomotive Leipzig ist Opfer eines Einbruchs geworden. Ein Unbekannter stieg in das Vereinslokal der Probstheidaer ein und nahm einen Zigarettenautomaten mit.

11.02.2016

Am 11. Januar randalierten mehr als 200 Neonazis und Hooligans im Leipziger Stadtteil Connewitz. Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat jetzt erstmals Details zu den Tatverdächtigen vorgelegt – und nimmt dabei auch Bezug zu einzelnen Fußballvereinen.

11.02.2016

Ein Mann hat am späten Mittwochabend eine Pizzeria in Neustadt-Neuschönefeld ausgeraubt. Er stürmte in die Küche, wo ein Mitarbeiter gerade die Tageseinnahmen zählte und stieß diesen zu Boden.

11.02.2016
Anzeige