Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Container brennen in Leipzig-Plagwitz – Hausfassade und Fenster beschädigt

Container brennen in Leipzig-Plagwitz – Hausfassade und Fenster beschädigt

Unbekannte haben am ersten Weihnachtsfeiertag in Leipzig-Plagwitz zwei Müllcontainer in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde dabei eine Hausfassade und ein Fenster in der Engerstraße, Ecke Weißenfelser Straße, beschädigt.

Voriger Artikel
Streit mit Hundehalter: 75-Jähriger in Leipzig-Sellerhausen mit Reizgas besprüht
Nächster Artikel
17-jähriger Pizzabote im Leipziger Westen niedergeschlagen und ausgeraubt

Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht ermittelt werden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die beiden 1.100-Liter-Kunststoff-Container standen an der Rückseite eines Gebäudes. Anwohner wurden nicht verletzt. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

In der Vergangenheit waren in Leipzig immer wieder Container angezündet worden, unter anderem in Connewitz.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr