Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Container geht in Leipzig-Grünau in Flammen auf - 15.000 Euro Schaden

Container geht in Leipzig-Grünau in Flammen auf - 15.000 Euro Schaden

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte in Leipzig-Grünau einen Papiercontainer auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes entzündet. Dabei wurde das technische Verdichtungssystem beschädigt und es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

Voriger Artikel
Verkäuferin in Leipzig-Reudnitz mit Messer bedroht – Polizei bittet um Hinweise
Nächster Artikel
Streifenwagen bei Verfolgungsjagd gerammt – Polizei verhaftet zwei Täter im Leipziger Westen

Mehrmals mussten die Feuerwehren in Leipzig und Umgebung Montagnacht wegen brennender Container ausrücken.

Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung.

Auch rund um Leipzig zündelten Unbekannte in der gleichen Nacht. In Delitzsch entzündeten sie Pappe, die vor einem Metallcontainer gelagert war, beschädigten den Behälter. In Zwenkau musste die Feuerwehr wegen drei brennender Müllcontainer ausrücken. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden in beiden Fällen ebenfalls aufgenommen.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr