Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Containerbrände in der Leipziger Südvorstadt – Pkw beschädigt

Feuer in der Körnerstraße Containerbrände in der Leipziger Südvorstadt – Pkw beschädigt

Durch brennende Müllcontainer sind am Wochenende in der Leipziger Südvorstadt ein Pkw und mehrere Fenster in einem Mehrfamilienhaus beschädigt worden.

Archivfoto
 

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag mehrere Müllcontainer in der Leipziger Südvorstadt angezündet und damit unter anderem ein Wohnhaus und einen Pkw beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Rettungskräfte gegen 4.30 Uhr in die Körnerstraße gerufen, weil dort bereits drei Abfallbehälter in Flammen standen.

Das Feuer griff auch auf ein nebenstehendes Auto über, heißt es. Zudem sollen durch die Hitzeentwicklung mehrere Fenster in einem nahen Mehrfamilienhaus beschädigt worden sein. Die Feuerwehr konnte die Flammen zügig löschen. Experten von Polizei und Feuerwehr haben ihre Ermittlungen aufgenommen. Zur Höhe des entstandenen Schadens ist bisher noch nichts bekannt.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr