Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Couragierter Leipziger verhindert Einbruch in der Richard-Lehmann-Straße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Couragierter Leipziger verhindert Einbruch in der Richard-Lehmann-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 09.03.2010
Anzeige
Leipzig

Daraufhin verständigte er mit seinem Handy die Polizei.

Als die Beamten eintrafen, ertappten sie die drei Männer auf frischer Tat. Die 44, 38 und 28 Jahre alten Täter versuchten gerade eine Wohnungstür in der dritten Etage des Mehrfamilienhauses gewaltsam zu öffnen und wurden verhaftet.

Der jüngste der drei Einbrecher ist der Polizei gut bekannt und erst seit kurzem wieder auf freiem Fuß. Während er erneut in den Strafvollzug einziehen muss, wurden seine Komplizen wegen fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagvormittag kam es auf der Gorkistraße in Leipzig-Schönefeld zu einem schweren Unfall. Ein 85-jähriger Rentner überquerte die Straße und übersah einen stadtauswärts fahrenden Pkw.

09.03.2010

[image:phpMUoL1F20100309141738.jpg]
Leipzig. Eine 48-jährige Frau wurde am frühen Dienstagmorgen in Neustadt-Neuschönefeld bei einem Überfall schwer verletzt.

09.03.2010

Zwei maskierte Männer haben in Leipzig einen Schrotthändler überfallen und ihm eine Tasche mit mehreren hundert Euro geraubt. Die beiden Täter hätten dem Mann Reizgas ins Gesicht gesprüht und ihm den kleinen Koffer abgenommen, sagte eine Polizeisprecherin.

09.03.2010
Anzeige