Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dachstuhl von Abrisshaus in Leipzig-Kleinzschocher in Flammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dachstuhl von Abrisshaus in Leipzig-Kleinzschocher in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 24.07.2016
Polizeiticker. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Auf dem alten Bahngelände in Leipzig-Kleinzschocher hat am Samstagnachmittag ein Abrisshaus gebrannt. Der Dachstuhl habe in Flammen gestanden, teilte die Rettungsleitstelle auf Anfrage von LVZ.de mit. Gegen 16 Uhr rückte die Feuerwehr aus, um die Baracke im Bereiche Diezmannstraße, Höhe Antonienstraße, zu löschen. Nach rund zwei Stunden hatten die Kameraden das Feuer unter Kontrolle.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstagmorgen ist im Leipziger Stadtteil Wahren ein Feuer ausgebrochen. Rettungskräfte waren mehrere Stunden vor Ort. Eine angrenzende Bahnstrecke musste zwischenzeitlich gesperrt werden.

23.07.2016

Einbrecher sind wieder auf Beutezug durch Leipziger Wohnungen. Sie entwendeten dabei vor allem Heimelektronik im Wert von mehreren Tausend Euro.

23.07.2016

Am Freitagabend ist die Leipziger Feuerwehr zu einem Einsatz im Leipziger Citytunnel ausgerückt. Vor Ort stelle sich heraus, dass es ein Fehlalarm war.

22.07.2016
Anzeige