Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig „Den kannste behalten“: Frau entdeckt ihr gestohlenes Auto - Dieb gibt Schlüssel zurück
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig „Den kannste behalten“: Frau entdeckt ihr gestohlenes Auto - Dieb gibt Schlüssel zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 14.04.2014
Quelle: dpa
Leipzig

Ein Mann war gerade im Begriff, in den Wagen einzusteigen.  

Samstagnachmittag hatte die Frau ihr Fahrzeug

gegen 14 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. In der Nacht war sie mit Freundinnen in der Stadt unterwegs und übernachtete anschließend in einem Hotel. Am nächsten Morgen stellte die 30-Jährige fest, dass ihr Autoschlüssel verschwunden war. Als sie daraufhin nach ihrem Auto sah, war es ebenfalls nicht mehr aufzufinden.  

Gegen 11 Uhr fuhr die Frau dann in einem Taxi durch die Liebigstraße, wo sie an einer Kreuzung ihr Auto samt Dieb entdeckte. Die 30-Jährige stellte den Mann zur Rede. Der warf ihr den Autoschlüssel entgegen, sagte „Den kannste behalten“ und rannte davon.  

Aus dem Auto fehlten die Freisprecheinrichtung und das Ladekabel, der Wagen selbst war unbeschädigt.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen gegen 10 Uhr auf der Antonienbrücke in Leipzig-Kleinzschocher ereignet. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 50-jährige Fahrer eines Kleinwagens aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

14.04.2014

Unbekannte Täter hatten es am Wochenende reihenweise auf hochwertige Navigationsgeräte in Pkw abgesehen. Die Bilanz: Sieben aufgebrochene Autos, sechs entwendete Navigationsgeräte, zwei gestohlene Wagen und ein Gesamtschaden von mindestens 20.000 Euro.

13.04.2014

Bei einem schweren Auffahr-Unfall in Leipzig-Rückmarsdorf wurden am Samstag ein 19-jähriger Pkw-Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Mann war am Vormittag gegen 11.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Merseburger Straße unterwegs.

13.04.2014