Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Den richtigen Riecher: Polizei spürt gestohlenes Auto auf und fasst dabei Sprit-Dieb

Den richtigen Riecher: Polizei spürt gestohlenes Auto auf und fasst dabei Sprit-Dieb

Der Saab war abgestellt, im Auto saß ein Mann. Nichts Besonderes auf der Zschocherschen Straße, Ecke Limburgerstraße - trotzdem klingelten bei den Polizisten, die in der Nacht zum Freitag gegen 1 Uhr in Leipzig-Plagwitz unterwegs waren, die Alarmglocken.

Voriger Artikel
14-Jähriger wird in Leipzig-Gohlis von Auto erfasst und schwer verletzt
Nächster Artikel
LVB-Ticketautomat in Leipzig-Stötteritz zerstört – Schaden im fünfstelligen Bereich

Die Leipziger Polizei spürte ein geklautes Auto wieder auf.

Quelle: dpa

Leipzig. Schließlich war ein Saab als gestohlen gemeldet worden. Und tatsächlich landeten die Beamten einen Treffer.

Das Fahrzeug war bereits mit geklauten Kennzeichen ausgerüstet worden, sagte der Leipziger Polizeisprecher Mario Weigelt am Freitag. Bei der Kontrolle des 37-jährigen Insassen stellte sich außerdem heraus, dass der Mann ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Bei der Vernehmung gab der Mann zu, so Weigelt, schon fünf Mal Sprit gestohlen zu haben.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr