Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Detektivin erwischt Diebinnen in der Leipziger Innenstadt – Schaulustige greifen nicht ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Detektivin erwischt Diebinnen in der Leipziger Innenstadt – Schaulustige greifen nicht ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 21.11.2011
Zwei Frauen sind am Freitag in der Leipziger Innenstadt beim Kleider-Diebstahl erwischt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Sie stellte die 28- und 34-Jährige in der Nähe des Geschäfts, teilte die Polizei am Montag mit.

Doch die Frauen waren nicht bereit, die Bekleidung heraus zu geben. Sie setzten sich zur Wehr und verdrehten der Detektivin den Finger. Eine Traube von Schaulustigen bildete sich um die drei Damen und verfolgte das Treiben. Obwohl sich die Detektivin zu erkennen gab, wollte ihr niemand helfen. Ein weiterer Mitarbeiter des Geschäfts griff schließlich ein. Die zwei Diebinnen wurden der Polizei übergeben.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag sind in Leipzig zwei Wohnungsbrände durch Kerzen ausgebrochen. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt, teilte die Polizei am gleichen Tag mit. Am Morgen um 8.20 Uhr war die Feuerwehr zu einem Brand in der Steinstraße (Südvorstadt) ausgerückt.

20.11.2011

In der Harkortstraße hat am Samstagmittag das Dach eines Hauses gebrannt. Gegen 13 Uhr rückte die Feuerwehr zum Einsatz im Mercator-Haus, unmittelbar gegenüber dem Bundesverwaltungsgericht, aus.

19.11.2011

Nach etwa 60 Tankbetrügereien in Leipzig und im Leipziger Umland sind drei Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren gefasst worden. Das teilte die Polizeidirektion Westsachsen am Freitag mit.

18.11.2011
Anzeige