Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb greift Ladendetektiv in Leipzig-Möckern mit Schraubenzieher an
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb greift Ladendetektiv in Leipzig-Möckern mit Schraubenzieher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 11.10.2016
Blaulicht (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Mit einem Schraubenzieher hat ein Dieb am Montag einen Ladendetektiv in Leipzig-Möckern attackiert. Der Mitarbeiter hatte den Mann zuvor gegen 12.50 Uhr beim Stehlen in einem Supermarkt ertappt. Als der 51-Jährige den Verdächtigen zur Rede stellen wollte, wurde er bedroht. Anschließend kam es zu einer Rangelei. Dabei verlor der Dieb seinen Rucksack und flüchtete.

Kurz darauf kehrte der Täter zurück und griff den Security-Mitarbeiter mit einem Schraubenzieher an. Dieser konnte sich mit den zuvor sichergestellten Rucksack des Angriffs erwehren und wurde nicht verletzt. Allerdings musste der 51-Jährige dabei die Tasche loslassen, der Dieb griff sich diese und flüchtete erneut.

Der 51-jährige Ladenmitarbeiter und ein weiterer Angestellter verfolgten den Mann bis zu einem Mehrfamilienhaus und warteten vor Ort auf die Polizei. In der Wohnung des Täters fanden die Beamten später die gestohlenen Waren: Backwaren und Kosmetikartikel. Auch ein Fahrrad, das in Niedersachsen als gestohlen gemeldet war, wurde in der Wohnung gefunden. Die Ermittlungen dauern an.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Auseinandersetzung vor einer Gemeinschaftsunterkunft in der Riesaer Straße in Leipzig mussten am Montag drei Männer ins Krankenhaus. Zwei wurden durch Angriffe mit einem Metallrohr so schwer verletzt, dass sie auf die Intensivstation kamen.

11.10.2016

In der Nacht zum Dienstag haben in Leipzig-Connewitz gleich mehrere Fahrzeuge gebrannt. Auf einer Baustelle stand ein Bagger in Flammen. Später gerieten zwei Autos in Brand.

11.10.2016

Ein 26-Jähriger wurde in der Nacht auf Sonntag von mehreren Unbekannten überfallen. Sie stachen ihm in Bein und Rücken und klauten das Smartphone des Mannes. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schweren Raubes.

10.10.2016
Anzeige