Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb klaut in Leipziger Hotel Autoschlüssel aus der Jackentasche
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb klaut in Leipziger Hotel Autoschlüssel aus der Jackentasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 17.04.2016
Polizeiticker Leipzig. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Böse Überraschung für einen Tagungsteilnehmer in Leipzig. In einer Konferenzpause ließ der Mann am Freitag sein Jackett unbeaufsichtigt an der Garderobe. In der Jackentasche befand sich noch der Autoschlüssel. Ein besonders dreister Dieb nutzte die Gelegenheit aus.

Wie das Lagezentrum der Polizei am Samstag mitteilte, wurde der Schlüssel entwendet – und gleich darauf das vor dem Innenstadt-Hotel geparkte Fahrzeug. Der Dieb verschwand mit dem roten Passat im Wert von 40.000 Euro.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Sonntag sind in Leipzig wieder zwei Wagen in Flammen aufgegangen. Die Höhe des Schadens ist laut Polizei noch nicht beziffert, aber die Fahrzeuge seien erheblich beschädigt.

17.04.2016

Gleich dreimal hat sich ein Unbekannter am Donnerstag als Polizist ausgegeben, um Zugang zu Wohnungen zu bekommen. In einem Fall konnte der Betrüger 1000 Euro erbeuten. Ob es sich um denselben Täter handelt, ist unklar.

15.04.2016

Erneut Sachbeschädigung eines Polizeiwagens in der Leipziger Eisenbahnstraße: Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag gegen den Außenspiegel eines vor dem Revier abgestellten Autos getreten. Dabei zersplitterte das Gehäuse.

15.04.2016
Anzeige