Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb klettert übers Dach - Einbrecher stehlen in Leipzig-Lindenau Uhren und Elektro-Geräte
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb klettert übers Dach - Einbrecher stehlen in Leipzig-Lindenau Uhren und Elektro-Geräte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 07.12.2012
Der Einbrecher verschwand in Leipzig-Lindenau durch die Wohnungstür, die er von innen aufschloss. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Er entwendete mehrere elektronische Geräte und Armbanduhren. Nach Polizeiangaben vom Freitag beläuft sich der Gesamtschaden auf eine fünfstellige Summe.  

In einem Mehrfamilienhaus in der Endersstraße war ein Täter im Zeitraum zwischen 9 und 20.50 Uhr über ein Dachfenster im Treppenhaus auf das Balkondach einer Maisonette-Wohnung gelangt. Anschließend versuchte er, die Balkontür zu öffnen. Als dies nicht gelang, schlug er die Scheibe ein und betrat die Wohnung. Der Unbekannte ließ zwei Sonnenbrillen und eine Armbanduhr mitgehen und verschwand anschließend durch die Wohnungstür, die er von innen aufschloss. Der Diebstahl- und Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.  

Die Kripo Leipzig bittet Zeugen, sich in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Farbbeutel und Steine sind in der Nacht zum Freitag an die Fassade eines Polizeireviers in der Weißenfelser Straße in Leipzig-Plagwitz geworfen worden. Die Unbekannten zertrümmerten dadurch das Polizeischild am Gebäude, die Wand wurde mit grüner, roter und schwarzer Farbe beschmiert.

07.12.2012

[gallery:500-2019031481001-LVZ] Leipzig. Ein Brandstifter hat am Donnerstagabend im Leipziger Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld für Aufregung gesorgt.„Der Unbekannte hat am Abend in dem Wohnhaus Unrat angezündet.

07.12.2012

Einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit hat am Mittwoch ein Mann in Leipzig-Connewitz genutzt, um ein Fahrzeug zu stehlen. Der Eigentümer hatte den Kleinwagen gegen 21 Uhr mit laufendem Motor vor seiner Garage in der Pfeffingerstraße abgestellt, um etwas zu holen.

06.12.2012