Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb steigt in Kletterhalle in Leipzig ein und knackt Tresore
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb steigt in Kletterhalle in Leipzig ein und knackt Tresore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 03.03.2016
Ein Dieb ist in der Nacht zu Mittwoch in eine Kletterhalle in der Dessauer Straße eingestiegen und hat zwei Tresore geknackt (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Einbruch in Leipzig-Eutritzsch: Ein Dieb ist in der Nacht zu Mittwoch in eine Kletterhalle in der Dessauer Straße eingestiegen und hat zwei Tresore geknackt. Der Unbekannte kletterte laut Polizei gegen 3.30 Uhr zu einem in 2,20 Meter Höhe gelegenen Küchenfenster und hebelte es auf. Über einen Schrank hinweg stieg er ein und brach einen kleinen, in der Wand verankerten Tresor auf und entnahm Bargeld.

Danach flexte er bei einem weiteren Tresor die Seitenwand auf und räumte den gesamten Inhalt aus. Anschließend verschwand der Dieb mit einem vierstelligen Bargeldbetrag. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Verkehrskontrolle in Möckern hat die Polizei gleich mehrere Vergehen festgestellt. Ein per Haftbefehl gesuchter Mann wurde festgenommen. Doch die Beamten mussten noch wegen weiterer Gesetzesverstöße aktiv werden.

03.03.2016

Es geht um angeblichen Preisbetrug bei Flugtickets: Unister-Chef Thomas Wagner und weitere Führungskräfte des Leipziger Online-Reisevermittlers sind nach Informationen von LVZ.de erneut von der Generalstaatsanwaltschaft angeklagt worden.

25.07.2016

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat Anklage gegen einen mutmaßlichen Sparkassen-Räuber erhoben. Der 52-Jährige soll für fünf Überfälle auf Bankfilialen verantwortlich sein und dabei Geld im unteren sechsstelligen Bereich erbeutet haben.

03.03.2016
Anzeige