Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dieb sticht mit Kugelschreiber auf Ladendetektiv ein und verheimlicht Identität

Dieb sticht mit Kugelschreiber auf Ladendetektiv ein und verheimlicht Identität

In einem Einkaufsmarkt in der Inselstraße hat ein Dieb einen Ladendetektiv angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Räuber Thunfischbüchsen, Käse und mehrere Schokoladentafeln stehlen.

Voriger Artikel
Dreister Diebstahl: 17.000 Liter Diesel aus einem Tanklager in Schkeuditz entwendet
Nächster Artikel
Neue Diebstahlserie: Vier gestohlene Audis innerhalb von zwei Tagen

Der Dieb stach mit einem Kugelschreiber auf den Ladendetektiv ein. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Detektiv erwischte ihn dabei, nahm ihn mit ins Büro des Marktes und forderte ihn auf, sich auszuweisen.

Auf dem Pass des Mannes standen handschriftlich eingetragene Daten, deshalb rief der Sicherheitsmitarbeiter die Polizei. Als der Dieb das bemerkte, schnappte er sich einen Kugelschreiber vom Schreibtisch und stach wie mit einem Messer auf den Ladendetektiv ein. Dieser konnte den Angriff abwehren, jedoch wurde er im Anschluss beleidigt und bespuckt.

Der Dieb weigerte sich, den eintreffenden Polizeibeamten seine Identität zu verraten, sodass diese erst langwierig geklärt werden musste. Nun muss sich der Mann wegen Ladendiebstahls, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung verantworten

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr