Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dieb stiehlt Rucksack und bricht anschließend in Lindenauer Wohnung ein

Dieb stiehlt Rucksack und bricht anschließend in Lindenauer Wohnung ein

Am Samstagmittag hat ein bislang Unbekannter aus einem Transporter zunächst einen Rucksack samt Portemonnaie gestohlen. Anschließend brach er in die Wohnung des Diebstahlopfers ein.

Voriger Artikel
Unbekannter bricht acht Kellerboxen in Windmühlenstraße auf
Nächster Artikel
Knaller bei Rosensonntagsumzug sorgen für Unmut - Anzeige gegen Karnevals Club

Rucksack samt Geldbörse klaute ein bislang Unbekannter einem Lindenauer und brach in dessen Wohnung ein.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Der 40-Jährige lieferte in Schönefeld „Essen auf Rädern“ aus. Den VW Caddy ließ er dabei unverschlossen stehen. Der Unbekannte nutze dies und stahl den Rucksack, Geldbörse samt Ausweis und EC-Karte und die Wohnungsschlüssel aus dem Fahrzeug. Der Leipziger erstattete Anzeige.

Der Dieb fuhr unterdessen zur Wohnung seines Opfers in Lindenau. Dort fiel ihm die PIN-Nummer zur EC-Karte in die Hände. Vom Konto seines Opfers hob er kurz darauf 100 Euro ab. Der 40-Jährige konnte sein Konto noch rechtzeitig sperren bevor der Täter mehr Geld abheben konnte.

Hinweise nimmt die Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 96 64 6666 entgegen.

cgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr