Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dieb stiehlt am helllichten Tag in Leipziger Innenstadt mehrere hundert Euro aus Taxi

Dieb stiehlt am helllichten Tag in Leipziger Innenstadt mehrere hundert Euro aus Taxi

Einige hundert Euro Tageseinahmen hat ein Dieb einem Taxifahrer am Donnerstagmittag in der Leipziger Innenstadt gestohlen. Der 53-jährige Fahrer hatte nach Polizeiangaben einem Fahrgast beim Aussteigen geholfen.

Voriger Artikel
Mann schlägt mit Eisenstange auf LVB-Kontrolleurin ein - schwere Verletzungen
Nächster Artikel
Schüsse aus Gaspistole: 50-Jähriger verletzt Kunden in Leipziger Autowerkstatt
Quelle: dpa

Leipzig. Diesen Moment nutzte der Dieb, öffnete die Fahrertür und stahl das Portmonee mit den Einnahmen der letzten Tage aus dem Auto.

Dem 53-Jährigen gelang es zwar noch, den flüchtenden Dieb bis in die Grimmaische Straße zu verfolgen. Dort verlor er ihn jedoch aus den Augen. Nach Angaben des Taxifahrers ist der Täter etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank und sportlich und trug kurze dunkle Haare. Er war dunkel gekleidet und trug eine Jeanshose.

Die Polizei bittet Passanten, die Hinweise geben können, im Polizeirevier Leipzig-Zentrum in der Ritterstraße 19-21 vorbeizukommen oder sich telefonisch unter der Rufnummer (0341) 710 50 zu melden.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr