Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dieb stiehlt in Leipzig-Lindenau zehn Schachteln Zigaretten um sich Sucht zu finanzieren

Dieb stiehlt in Leipzig-Lindenau zehn Schachteln Zigaretten um sich Sucht zu finanzieren

Um sich seinen Drogenkonsum zu finanzieren, hat ein 31-jähriger Leipziger am Montag versucht, zehn Schachteln Zigaretten aus einem Laden am Lindenauer Markt zu stehlen.

Voriger Artikel
75-Jährige wird in Leipzig-Großzschocher ausgeraubt – Täter näherte sich mit Fahrrad
Nächster Artikel
Einbruch im Leipziger Hotel Astoria – Polizei schnappt Diebe in einstiger Luxus-Herberge

Archivbild

Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Mann das Geschäft gegen 9.30 Uhr. Er ließ die Päckchen im Gesamtwert von etwa 100 Euro in seinem Rucksack verschwinden. Nachdem ihn ein Ladendetektiv angesprochen hatte, versuchte der Dieb zu flüchten.

Ein 21-jähriger Angestellter setzte dem Mann nach, kam jedoch zu Fall und wurde leicht verletzt. Mit Hilfe des Ladendetektivs konnte er dennoch gestellt werden.

Gegenüber der Polizei gab der bereits mehrfach auffällig gewordene Täter an, dass es sich bei seinem Diebstahl um einen Fall von Beschaffungskriminalität handele. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr