Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb überfällt Seniorin in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb überfällt Seniorin in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 15.03.2019
Ein Dieb hat die Handtasche einer 71-jährigen Frau gestohlen. (Symbolbild). Quelle: dpa
Leipzig

Ein Dieb hat am Donnerstag gegen 13.15 Uhr die Handtasche einer 71-Jährigen erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, passierte der Vorfall in einem Einkaufsmarkt in der Miltitzer Straße in Leipzig Burghausen-Rückmarsdorf. Die Frau gab an, dass sie ihre Tasche die ganze Zeit getragen hatte, doch als sie die Waren auf das Kassenband legte, hängte sie sie an den Einkaufswagen. In diesem Moment der Unachtsamkeit muss ein Dieb die Gelegenheit genutzt und die Tasche entwendet haben.

Nach dem Bezahlen der Waren wollte die Frau ihr Portemonnaie wieder einstecken und bemerkte das Fehlen ihrer Handtasche. Sie kehrte daraufhin in den Kassenbereich zurück, doch ihr Eigentum blieb verschwunden. Nach Angaben der 71-Jährigen stahl der unbekannte Dieb ein Smartphone, einen Führerschein, ein Brillenetui mit Lesebrille sowie eine Zulassungsbescheinigung für ein Auto.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen und warnt noch einmal ausdrücklich vor Taschendieben.

Von fbu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Zusammenstöße binnen 90 Minuten auf der A 9 an einem Tag: Der Abschnitt zwischen Großkugel und Leipzig-West wird immer mehr zum Unfallschwerpunkt. Die Polizei reagiert jetzt – und will mit Streifen Tempo und Abstand kontrollieren

15.03.2019

Hat Ronny K. im Juli 2016 in einem Leipziger Mietshaus gezündelt? Der Verlobte von Stückelkiller-Opfer Anja B. will einen Freispruch. Am Freitag stellte seine Verteidigerin im Berufungsprozess neue Beweisanträge.

15.03.2019

In der Eisenbahnstraße in Leipzig ist es erneut zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen. Dabei wurden laut Polizei ein Messer und eine Glasflasche als Tatwaffen eingesetzt. Ein 16-jähriger Verdächtiger wurde festgenommen.

15.03.2019