Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dieb will Geldautomaten in Leipzig-Schleußig aufhebeln

Polizei sucht Zeugen Dieb will Geldautomaten in Leipzig-Schleußig aufhebeln

Ein Unbekannter hat versucht, einen Geldautomaten in Schleußig zu knacken. Erst brach er die Tür des Gerätes auf, dann hebelte er das Display ab. An das Geld im eingebauten Tresor kam er jedoch nicht.

Ein Dieb hat versucht, einen Geldautomaten auzuhebeln. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein Dieb hat in der Nacht zu Montag zwischen 4.07 und 4.15 Uhr versucht, einen Geldautomaten in der Volksbank in der Könneritzstraße zu knacken. Wie die Polizei mitteilt, brach der Unbekannte erst die Tür des Geräts auf, danach hebelte er dessen Bediendisplay ab. Ersten Erkenntnissen der Beamten zufolge gelang es dem Dieb jedoch nicht, den Tresor des Automaten zu öffnen und das darin gelagerte Geld zu erbeuten. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Diebstahls in besonders schwerem Fall.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 966 4 6666 zu melden.

luc

Könneritzstraße, Leipzig 51.32385 12.343753
Könneritzstraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr