Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dieb wird in Leipzig-Paunsdorf von Autobesitzer auf frischer Tat ertappt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dieb wird in Leipzig-Paunsdorf von Autobesitzer auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 27.02.2012
Symbolbild Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Montag mitteilte, staunte der Zeuge nicht schlecht, als er in der Riesaer Straße (Paunsdorf) gegen 10.15 Uhr die eingeschlagene Seitenscheibe bemerkte und den Mann sah. Dieser konnte zunächst auf ein angrenzendes Gelände flüchten.

Doch der 34-Jährige verfolgte den Dieb und konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der 42 Jahre alte Täter hatte bereits das Radio und das Navigationsgerät aus dem Transporter ausgebaut.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Fahrzeuge sind in den vergangenen Tagen im Leipziger Stadtgebiet gestohlen worden. Wie die Polizei am Montag bekannt gab, entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 30.000 Euro.

27.02.2012

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Leipzig-Kleinzschocher verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fuhr der Mann gegen 22.30 Uhr auf der Gießerstraße Richtung Antonienstraße, als sein Wagen gerammt wurde.

27.02.2012

Ein älteres Pärchen ist am Samstag von einer Straßenbahn der Linie 4 erfasst und leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Montag versuchten die beiden 84- und 85-Jährigen nach dem Verlassen der Bahn in der Stötteritzer Straße gegen 18.25 Uhr, die Gleise vor dem Fahrzeug zu überqueren.

27.02.2012
Anzeige